Industrie - Anwendungen



Die DRFA Produkte sind für industrielle Anwendungen entsprechend robust, sowie langlebig, ohne Wartungsanforderungen
und können durch den modularen Aufbau sehr gut in Industrieanwendungen eingesetzt werden.

Die Antriebe können nach Kundenanforderung speziell, je nach Anforderung mechanisch, sowie in der elektrischen
Ausführung angepasst werden.

In der Ausführung als Synchronvariante, sowie der Variante mit hochgenauem inkrementalen Impulsegeber,
ergeben sich vollkommen neue Anwendungen.
Mit der inkrementalen Rückmeldung kann bei Verwendung einer Microprozessorsteuerung recht einfach ein Positionsregelkreis
aufgebaut werden. Die Verfahrwege können dann über eine entsprechende digitale Sollwertvorgabe eingestellt werden.

Es eröffnen sich unter anderem Anwendungen bei Applikationen, bei denen zur Zeit noch pneumatische Lösungen im Einsatz sind.

Wenn Sie mögliche Anwendungsfälle haben, melden Sie sich bitte, wir werden Ihnen gerne eine Lösung anbieten.